MASTERCLASS QUALITÄTSMANAGEMENT

Coaching-Knowhow

Tools für Qualitätsmanager, Beauftragte für Managementsysteme & Managementberater


In Zeiten von Digitalisierung und Agilisierung stehen Unternehmen und Non-Profit-Organisationen vor großen Herausforderungen: Zum einen gilt es, bestehende Geschäftsprozesse zu optimieren, zum anderen ist der technologische Wandel zu meistern. Daneben nimmt der Bedarf an der Integration von einzelnen Managementsystemen zu einem „großen Ganzen“ zur Vermeidung von Redundanzen rasant zu. Die Veränderungen wirken sich auf Zusammenarbeit, Unternehmenskultur, Strukturen und Aufgaben aus.

Als QM-Beauftragter oder verantwortliche Führungskraft für Managementsysteme bewegen Sie sich damit in einem komplexen und sehr dynamischen Spannungsfeld und sind mit einer Reihe wesentlicher, strategischer Fragen konfrontiert. Ihr Aufgabenfeld und Ihr Verantwortungsbereich entwickeln sich ähnlich rasant. Qualitätsmanager und Managementbeauftragte sind zukünftig als Generalisten und Organisationsentwickler gefragt. Entscheidend ist, diesen Wandel aktiv mitzugestalten sowie den wachsenden Anforderungen an methodischer und persönlicher Kompetenz gerecht zur werden.

Hier setzt die MASTERCLASS QUALITÄTSMANAGEMENT mit seinem Schwerpunktthema – lösungsfokussiertes Kurzzeitcoaching - an. Ziel der Weiterbildung ist es, Ihre Fähigkeiten und Ihre Flexibilität, im Umgang mit sich und anderen, kreativ zu erweitern. Sie sollen Menschen und Situationen besser verstehen und entschlüsseln sowie Mitarbeiter zielgerichtet und lösungsfokussiert führen und fördern. Wir zeigen Ihnen passende Tools, um Ihren Methodenkoffer adäquat zu erweitern.

Inhalte

Tag 1: Coaching - eine Einführung

  • Definition Coaching & Kurzzeitcoaching
  • Rollen, Selbstverständnis und Grundhaltungen im Coaching
  • Vorteile systemischen Denkens und Grenzen von Coaching
  • Rapport- und Beziehungsaufbau


Tag 2: Tools für den Methodenkoffer

  • Systemische Frage- und Interventionstechniken
  • Phasen im Coaching-Prozess
  • Lösungsfokussierte Sprache, Techniken zur Gesprächslenkung


Tag 3: Der lösungsfokussierte Ansatz & Steuerung von Gesprächen

  • Vom Problem zur Lösung – der lösungsfokussierten Ansatz, Fragetechniken
  • Interaktive Coaching-Übungen (Fallsimulationen, Arbeit an eigenen Fällen)

Ihr Nutzen

  • Sie erwerben ein Grundverständnis von Coaching.
  • Sie erarbeiten grundlegende Fähigkeiten in systemisch-lösungsfokussierten Coaching-Gesprächen und gewinnen Sicherheit in verschiedenen Situationen in Ihrem Berufsalltag.
  • Durch den Mix aus Trainer-Input, Übungen, Feedback und Selbstreflexion fördern Sie die eigene Entwicklung und erhalten neue Perspektiven.
  • Sie erweitern Ihre Kompetenzen durch interaktive Übungen und Fallsimulationen und erhalten konkretes Feedback zur Optimierung Ihrer Gesprächsführung.
  • Sie erweitern Ihr Netzwerk und profitieren vom Austausch unter Kollegen.

Methoden

Workshop-Charakter, Impulsbeiträge der Trainer, interaktive Übungen, Fallsimulationen und Arbeit an eigenen Praxisfällen, Selbstreflexion sowie Einzel- und Gruppen-Feedback.

Teilnehmerkreis

Qualitätsmanager, Qualitätsmanagementbeauftragte, Qualitätsverantwortliche in Projekten, IMS-Verantwortliche, interne Managementberater sowie Mitarbeiter, die im Spannungsfeld zwischen Managementsystemen und Führung aktiv sind.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 12 Personen begrenzt.

 

Ihr Trainer

Kai Hoffmann

Unternehmensberater, HR- & Qualitätsmanager, EFQM-Assessor, Lehrbeauftragter, Erlebnispädagoge, Sozialwirt (FH), MBA Integrated Managementsystems, MA Wirtschafts- & Organisationspsychologie, MSc Social Management 

 

Termine, Veranstaltungsort & Zeiten

Lehrgangsnummer: MCQ22019
20.-22.05.2019 Schloss Hohenkammer (nahe München)
  1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
  2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
  3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr

 

Teilnahmegebühr

               1.950,00 EUR zzgl. Mwst.*
  2.320,50 EUR inkl. Mwst.*

*Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet:

  • ein gemeinsames Mittagessen pro Seminartag
  • Pausenverpflegung
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen

Anmeldeschluss ist der 15. April 2019.

 

Buchungsanfrage

MASTERCLASS QUALITÄTSMANAGEMENT - Lehrgangsnummer: MCQ22019