Profil

„Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.“ (Francis Picabia)

Diesem Grundsatz bin ich schon früh in meiner beruflichen Laufbahn begegnet. Er fasziniert mich wie am ersten Tag. Denn er macht deutlich, was auf dem gesamten Berufs- und Lebensweg notwendig ist: "Wissen wie ein Schwamm aufzusaugen, neue Einsichten zu erlangen, Erfahrungen zu reflektieren und aus dem Gelernten etwas Neues entstehen zu lassen."

Kurzprofil Kai Hoffmann:

  • Gründer und Inhaber von Hofgarten Consulting und Hofgarten Seminare e.K.
  • MBA - Master of Business Administration - Integrated Managementsystems
  • MA - Master of Arts - Wirtschafts- & Organisationspsychologie
  • MSc - Master of Science - Social Management
  • Sozialwirt (FH)
  • langjährige Führungskraft und Personalleitung in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft
  • Dozent, Lehrbeauftragter und Erlebnispädagoge
  • Trainer und Karriereexperte für Fach- & Führungskräfte
  • Leiter vom Regionalkreis München der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ)
  • Prüfer für die Industrie- und Handelskammer (IHK)

 

Ich konzipiere und entwickle Formate und Programme, von der Beratung bis hin zum Führungskräftetraining.

Langjährige Erfahrung in leitenden Positionen mittelständischer Unternehmen und Non-Profit-Organisationen sowie als Trainer und Ausbilder bestärken mich, Menschen in verantwortungsvollen Positionen sowie Unternehmen vielschichtig und kompetent zu unterstützen. Die operativen Tätigkeiten im HR-Bereich, im Prozess- und Qualitätsmanagement sowie im Marketing und Fundraising beeinflussen wesentlich meine Beratungs- und Trainingskompetenzen.

Als Coach und Prozessberater widme ich mich gern Ihren Themen. Ich bin für Sie da, wenn es um Strategien und Projekte, Führung und Veränderung oder generell um Organisationsentwicklung geht. Mit langjähriger Erfahrung, hoher Fachkompetenz und Empathie bringe ich die Dinge rasch auf ihren Punkt. Ich widme mich den Trainings und moderiere, wenn Ihr Projekt oder das Team neue Impulse brauchen.

Nach einer kaufmännischen Ausbildung zum Bankkaufmann und einem betriebswirtschaftlichen Studium mit Schwerpunkt Sozialmanagement veranlasste mich mein ausgeprägtes Interesse am Menschen und dem sozialen Miteinander zu einem Studium der Wirtschafts- und Organisationspsychologie, in dem es überwiegend um Kommunikations-, Beratungs- und Führungstheorien, um Organisations- und Personalentwicklung sowie um spezielle Fragen der Medienpsychologie, Marketingkampagnen und Mediaplanung ging. Zudem spezialisierte ich mich in den Bereichen Qualitäts-, Prozess- und Risikomanagement und beendete ein MBA-Studium mit Schwerpunkt Integrierte Managementsysteme mit außerordentlichem Erfolg. Daneben habe ich mich zum EFQM Assessor, Qualitätsmanager und -auditor sowie zum Projekt- und Changemanager qualifiziert.


Ehrenamtlich leite ich den Regionalkreis München der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) und bin als Prüfer in der Industrie- und Handelskammer (IHK) für München und Oberbayern aktiv.